Frame BASIC Heizplatten

Die Heizplatten aus der BASIC-Produktreihe verfügen über hohe Temperatur der Glasöberflächen (bis zu 160°C) und sind für die sofortige Erwärmung des Raumes entwickelt. Für die Montage auf der Wand oder Decke (die Raumhöhe muss eine Mindesthöhe von 180 cm zulassen).

Infrarotheizungen aus der BASIC Serie sind ohne einen Thermostat geliefert, der Kunde kann einen Regler eigener Wahl benutzen. Für eine zuverlassiche Temperatursteuerung kan die Heizplatte mit einem Funkempfänger ausgestattet werden, was notwendig is, wenn Man einen Funkthermostat anwenden wünscht (diese Komponente werden nicht mitgelierfert).

Die gerahmte Infrarote Heizplatten aus der BASIC Serie sind speziell für geräumigere Räume, wo höhe Oberflächetemperatur gewünscht wird. Die Formel is ganz einfach: höhere Oberflächentemperatur bedeutet höhere Leistungsfähigkeit.

Die Glasoberfläche in der BASIC-Version der Heizungen ist in den Farben Weiß und Schwarz und mit Aluminiumrahmen erhältlich. Alternative können die auch in verschiedenen RAL Farben, oder auf Kundenwunsch bedruckt mit Foto oder anderen Motiv (die Qualität der Bilder muss den Abmessungen der Heizpaneelen entsprechen, die optimale Bild-Auflösung sollte 300dpi betragen) geliefert werden. Durch ihr Design und anpassbaren Gestaltungsmöglichkeiten erfüllen die BASIC Paneele jeden Wunsch auch der anspruchvollsten Kunden oder Architekten.

Die Temperatur des Hinterteiles ist sehr niedrig, was die Deckenmotage auch in niedrige Räume ermöglicht.

Die Standardabmessungen der Heizplatten ermöglichen auch eine Montage an abgehängten Decken, und debei eine intressante Design-Lösung darstellen.

Frame BASIC Produkten

Deutsch